Project Description

Basserweiterung, natürlich komplett versteckt in der Reserveradmulde, verbaut wurde ein 12″ Helix Subwoofer und ein Helix Monoblock mit Pegelfernbedienung